Oels


Oels
m. PL
Olešnice j., Oleśnica

Wiener Dialektwörterbuch . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Oels — bezeichnet eine Stadt in Niederschlesien, Polen; siehe Oleśnica eine Stadt in Mähren, Tschechien; siehe Olešnice na Moravě das Herzogtum Oels den Landkreis Oels Oels ist der Familienname folgender Personen: Elisabeth Marie von Oels (1625–1686)… …   Deutsch Wikipedia

  • Oels —   [øːls, œls],    1) polnisch Oleśnica [ɔlɛɕ nitsa], Stadt in der Woiwodschaft Wrocław (Breslau), Polen, 180 m über dem Meeresspiegel, am Oelsbach (polnisch Oleśnica), in Schlesien, 38 800 Einwohner; Eisenbahnreparaturwerkstätten, Schuh ,… …   Universal-Lexikon

  • Oels — Oels, fürstliche Standesherrschaft im schles. Reg. Bez. Breslau. 351/4 QM. groß, mit 150000 E. und der Hauptstadt O. an der O.a; sie hat ein festes Schloß, 6300 E., beträchtliche Tuchfabrikation. O. gehörte früher Fürsten aus dem Geschlechte der… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Oels — This most interesting and unusual surname, of Anglo Saxon origin, is a late variant of Hole which was first recorded in the early 13th Century and derives from the Olde English pre 7th Century word holh , hole, hollow, depression, with the… …   Surnames reference

  • Fürstentum Oels — Das Fürstentum Oels war ein Herzogtum in Niederschlesien, das den Namen seiner Residenzstadt Oels trug. Das Herzogtum entstand durch eine Landesteilung unter den Piasten von Glogau. 1647 ging die Landeshoheit von Oels verloren. Das Herzogtum… …   Deutsch Wikipedia

  • Christian Ulrich I. von Württemberg-Oels — (* 9. April 1652 auf Schloss Oels in Oels; † 5. April 1704 ebenda) war Herzog von Württemberg Oels. Inhaltsverzeichnis 1 Familie 2 Regentschaft 3 Ehe und Nachkommen 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Christian Ulrich I. (Württemberg-Oels) — Christian Ulrich I. von Württemberg Oels (* 9. April 1652 auf Schloss Oels in Oels; † 5. April 1704 ebenda) war Herzog von Württemberg Oels. Inhaltsverzeichnis 1 Familie 2 Regentschaft 3 Ehe und Nachkommen …   Deutsch Wikipedia

  • Herzogtum Oels — Das Herzogtum Oels entstand 1312 durch Teilung des Herzogtums Glogau. Herzog Konrad I. übergab es 1329 als ein Lehen an die Krone Böhmen, die 1526 an die Habsburger gelangte. Das Herzogtum wurde bis 1492 vom Glogauer Zweig der Schlesischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Ludwig Oels — Karl B. Ludwig Oels als Hamlet Kreidezeichnung von Heinrich Müller Karl B. Ludwig Oels (* 3. Oktober 1771 in Berlin; † 7. Dezember 1833 in Weimar) war ein deutscher Schauspieler …   Deutsch Wikipedia

  • Münsterberg-Oels — ist der Name folgender Personen: Albrecht I. (Münsterberg Oels) (auch: Albrecht von Podiebrad; 1468–1511), Herzog in den schlesischen Teilfürstentümern Münsterberg und Oels sowie Graf von Glatz Elisabeth Marie von Münsterberg Oels (1625–1686),… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.